top of page

BERN

Release: 2. November 2018

TOBI GMÜR – BERN

«80er-Jahre-New-Wave und 90er-Jahre-Indie-Rock treffen auf Chanson und Westernfilm-Soundtrack, mindestens einmal schaut auch Bob Dylan vorbei. Als Texter ist Tobi Gmür ein Meister der Miniatur, der vor Schwulst jeglicher Art gefeit ist und auch zu sich selbst Distanz bewahrt. Stets ist hier der Alltag Ausgangspunkt für Ausschweifungen, seien sie zeitlicher oder geografischer Natur. Von Luzern nach Bern zum Beispiel. Dass hier alles so schlank und schlicht tönt, ist kein Zufall. Wer genauer hinhört, realisiert, dass mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wurde und dass die Arrangements mehr beinhalten, als man beim ersten Hinhören realisiert.» (Samuel Mumenthaler, 7.11.18)

Tobi-Gmuer_BERN_Cover.jpg
bottom of page